History ....

 


Austrolinks - und wer oder was dahinter steckt - ein Blick zurück:


Mit 01.10.2016 haben wir von Mag. Johannes Nepomuk Großruck diese Suchmaschine für Österreich übernommen. Er schrieb in seiner Vorstellung im Oktober 2003:

.... Die neue österreichische Suchmaschine Austrolinks ist im technischen Sinne keine Suchmaschine, sondern ein Linkverzeichnis oder auch Webkatalog. Alle eingetragenen Webseiten werden manuell auf Ihre Richtig- und Wichtigkeit überprüft und nur bei Erfüllung entsprechender Kritierien (Webseite stammt aus Österreich, Mindestmaß an Zweckmäßigkeit, etc...) in eine passende Kategorie aufgenommen.

Besonders stolz bin ich als Betreiber dieser Seite, dass es mir schon nach nur drei Monaten im Netz gelungen ist einen Google Pagerank der Stufe 5 zu erreichen und somit die Bedeutung der Webseite zu erhöhen. Ich bin ständig darum bemüht den Inhalt dieser Seite zu erweitern und Austrolinks auch abseits des reinen Suchverzeichnisses attraktiv zu machen....

Zur Person:
Johannes Nepomuk Großruck himselfMag. Johannes Nepomuk Großruck
, geb. am 9.Juni 1983 in Rohrbach, OÖ; Absolvierung des Bundesrealgymnasium Vöcklabruck; Studium der Politikwissenschaften an der Universität Wien; seit 2001 wohnhaft in Wien; mehrere Jahre als Webmaster diverser selbstständiger Projekte tätig (wie z.B. meinglaube.at :: Der Link zur Religion oder AustroAuto.at - Gebrauchtwagen aus Österreich); Betrieb der Webseite Austrolinks.info seit Ende Oktober 2003.




Wir werden diese in der "Szene" sehr angesehene und geschätzte Site mit Begeisterung und viel Engagement weiterführen und für Websites öffen die sich mit ihren Inhalten auch an das österreichische Publikum richten!